Landesmeisterschaft in den Standardtänzen

Eric und Julia, Jug C

Erster Start für Paare des TanzForUM Schwedt

Der vergangene Samstag Morgen glich für alle Brandenburger Tanzsportler einer Pilgerfahrt nach Frankfurt an der Oder. Der dortige 1. TSC Frankfurt(Oder) richtete die Landesmeisterschaft des Landes Brandenburg in den Standardtänzen aus.

Erstmals in diesem Jahr dabei waren auch zwei Paare des noch jungen TanzForUM Schwedt. Mit etwas Herzklopfen betraten Eric Vogel/Julia Metzke sowie Olaf und Carola Schoknecht die liebevoll hergerichtete Turnierstätte in der Messehalle 3.
Eric und Julia mussten in ihrer Startklasse der Jugend C als erste an den Start. Die besten Leistungen konnten sie im Tango auf das Parkett bringen. Spannend war es in den anderen Standardtänzen jedoch bis zum Schluss. Der 4. Platz im Finale ist um so mehr Ansporn für die nächsten Turniere, als dass sie sich ihren Konkurrenten aus dem nahen Eberswalde nur knapp geschlagen und den Treppchenplatz abgeben mussten.

Olaf und Carola, Sen II D

Turnierpremiere war der Start für das Paar Olaf und Carola Schoknecht. Ihr erstes Turnier im Leistungssportbereich und dann gleich eine Landesmeisterschaft. Souverän meisterten beide die Vorrunde in der Senioren II-Klasse, so dass sie sich über den Einzug in das Finale freuen konnten. Hier hatten sie dann etwas mit der für ihre Klasse recht anspruchsvollen Musik zu kämpfen und ertanzten sich nach einem 5. Platz in der Vorrunde als einzige Neulinge in der Finalrunde einen soliden sechsten Platz.

 

 

 

Ines und Jörg, Sen I C

Dieser Beitrag wurde veröffentlich in der Rubrik Presse.Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Landesmeisterschaft in den Standardtänzen

  1. Fischer,Sven schrieb:

    Hallo Tanzfreunde.
    Super Leistungen unserer Tunierpaare in den Standard Landesmeisterschaften, man sieht, gutes Training wird immer anerkannt, ich möchte aber auch unsere Landesmeister in der Vereinsseite sehen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.