Erfolgreiche DTSA-Bilanz im TanzForUM

Ein altes chinesisches Sprichwort sagt: „Ein Edelstein wird ohne Reiben nicht blank, ein Mensch ohne Prüfung nicht vollkommen.“ Dieser Motivation folgend stellten sich am 22.04.2012 33 Tanzsportler unseres Vereins den gestrengen Augen der zweiköpfigen Jury. Nach den Richtlinien des Deutschen Tanzsportverbandes konnten sich die zum Teil sehr aufgeregten Paare drei bis fünf Tänze wählen, in denen verschiedene Figuren gezeigt wer­den mussten. Susanne und Hans-Jürgen Klatt, die selbst erfahrene Trainer und Tänzer der TSA Grün-Gold d. SV Motor Eberswalde sind, beurteilten bei den zumeist erstmaligen Prüf­lingen Musiksicherheit, Balancen und Bewegungsabläufe. Die Atmosphäre in den Vereinsräumen war hervorragend. Trotz Lampenfiebers zeigten alle 16 Paare souverän, was sie in den vergangenen Monaten und Jahren gelernt hatten. Nicht minder aufgeregt waren unsere Vereinstrainer Ines und Jörg. Denn auch für sie war es eine kleine Prüfung, zeigten doch die Paare hier vor fremden Augen, was ihnen ver­mittelt wurde.

Nach etwa zwei Stunden war es für alle Teilnehmer geschafft. Bei der Auswertung lobte Hans-Jürgen Klatt das hohe Niveau der tänzerischen Fähigkeiten. Jedem Paar gab er für das weitere Training Tipps und Hinweise. Am Ende hielten alle überglücklich je nach Leistungsstand ein bronzenes, silbernes oder goldenes Tanzsportabzeichen in den Händen. Bis zur nächsten Abnahme im kommenden Jahr wird nun intensiv an ihren Programmen wei­tergearbeitet, um sich dann vielleicht einer weiteren Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens zu stellen.

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu dieser Abnahme! Impressionen von diesem Event sind auch in der Gallerie zu finden.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich in der Rubrik Allgemein.Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.