“Let’s Dance” geht in die vierte Runde

(Quelle: DTV) Am Mittwochabend, den 23. März um 20.15 Uhr, heißt es wieder “Let’s Dance” beim Privatsender RTL. Einige personelle Veränderungen der vierten Staffel sind bereits bekannt: In der vierköpfigen Jury nimmt neben Joachim Llambi (46) wieder Harald Glööckler (ohne Altersangabe) Platz. Neu in der Fernsehjury ist der Ex-Profitänzer und Tanzlehrer Roman Frieling (37). Motsi Mabuse (29) wechselt vom Parkett auf den Bewertungsstuhl.
Von der Jury zurück aufs Parkett wechselt hingegen Isabel Edvardsson. Beim Moderatorenduo hat es ebenfalls eine Änderung gegeben. Zusammen mit Daniel Hartwich wird Sylvie van der Vaart (beide 32) durch die Sendung führen. Sie löst damit Nazan Eckes ab, die sich neuen Projekten widmet. Nachdem die dritte Staffel in Berlin gedreht wurde, kehrt “Let’s Dance” nun wieder an den Ursprungsort der ersten beiden Staffeln zurück – nach Köln.

Um den Titel Dancing Star 2011 werden antreten:
– Boxweltmeisterin Regina Halmich (34),
– Stabhochspringer Tim Lobinger (38),
– Schlagersängerin Kristina Bach (48),
– Sängerin Maite Kelly (31),
– DSDS-“Checker” Thomas Karaoglan (17),
– Model Liliana Matthäus (23),
– Schauspieler Bernd Herzsprung (68)
– Schauspieler (Lindenstraße) Moritz A. Sachs (32),
– Schauspieler (GZSZ) Jörn Schlönvoigt (24) und
– Schauspielerin (Tatort-Kommissarin) Andrea Sawatzki (48).

Gern könnt ihr hier eure Eindrücke diskutieren (bitte Kommentarfunktion nutzen).

Dieser Beitrag wurde veröffentlich in der Rubrik Allgemein.Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.